die dorfpoeten

Home » Rückblick

Rückblick

ZEITUNGSBERICHTE:

Bericht TIPS Kirchdorf, März 2013

Bericht Tips Kirchdorf_März 2013

Bericht TIPS Gmunden, Februar 2013

http://www.tips.at/news/gmunden/land-leute/267723

„Dorfpoeten“: Mundarttexte, Haikus und skurrile Geschichten

dorfpoeten_mini.phpSCHARNSTEIN. Seit rund zwei Jahren treffen sich die Dorfpoeten regelmäßig, um selbst geschriebene Texte zu lesen und zu besprechen. Auch zwei Scharnsteinerinnen sind dabei.

„Ich schreibe gerne über Dinge, die ich erlebt habe“, erzählt Eva Brandenstein, die sich vor allem der lyrischen Prosa widmet. An den Dorfpoeten gefällt der 64-jährigen Scharnsteinerin besonders die Vielseitigkeit: „Ein Kollege schreibt in Mundart, eine andere widmet sich vor allem Gedichten und Haikus, einer japanischen Gedichtform“, erzählt Brandenstein.

14 Mitglieder aus vier Bezirken hat die Schreibwerkstatt bereits, einmal im Monat trifft man sich in Kirchdorf zum gegenseitigen Austausch. Die entstandenen Texte werden immer wieder bei Lesungen präsentiert und sind auch manchmal im Freien Radio B138 zu hören.

Auch Verena Neubauer kommt seit rund einem Jahr regelmäßig zu den Treffen. Sie verfasst skurrile Kurzgeschichten, in die sie eigene Erlebnisse verpackt. Zu den Dorfpoeten kam die junge Mutter, weil sie ein Hobby suchte, „das ich für mich alleine habe“.

Mitschreiber gesucht

„Unsere Gruppe darf gerne noch wachsen“, lädt Dorfpoet Manfred Schrempf ein. Wer gerne schreibt, kann die Gruppe bei einem der monatlichen Treffen kennenlernen (man.schrempf@aon.at).

LESUNG:
Einen humorvollen Einblick in ihre Texte geben vier der Dorfpoeten am Mittwoch, 6. Februar, um 19.30 Uhr in der Bücherei Scharnstein. Eintritt: freiwillige Spenden

Bericht TIPS Kirchdorf, Juni 2012

Bericht TIPS Kirchdorf_Juni 2012

 

 

BISHERIGE LESUNGEN:

Lesung im Rathaus Kirchdorf, Oktober 2013

TEXTSPUREN aus der Region im Kirchdorfer Rathaus

Wann? 17.10.2013 19:30 Uhr

Wo? Rathaus Kirchdorf, Kirchdorf an der Krems

(Foto: Privat)

Kirchdorf an der Krems: Rathaus Kirchdorf | Mitglieder der Schreibgruppe „Die Dorfpoeten“ geben sich am 17.10. um 19:30h im Kirchdorfer Rathaus ein literarisches Stelldichein. Zu erwarten ist ein abwechslungsreicher Leseabend, der die Zuhörenden spüren lässt, wie viel Schreibtalent in unserer Region steckt.

Es lesen: Eva Brandenstein (Scharnstein), Ingrid Hackl (Ried im Traunkreis), Eva Heimböck (Wartberg/Krems), Manfred Schrempf (Kirchdorf) und Robert Uhrmann (Wartberg/Krems).

Für die musikalische Umrahmung wird Regina Zikmund aus Scharnstein sorgen, die am Klavier selbstgetextete Lieder zum Besten geben wird. Das Kulturreferat der Stadt Kirchodrf lädt Sie herzlich zu diesem Abend ein, der Eintritt beruht auf freiwilligen Spenden.

http://www.meinbezirk.at/kirchdorf-an-der-krems/kultur/textspuren-aus-der-region-im-kirchdorfer-rathaus-d714464.html

Lesung in der Bücherei Gmunden, August 2013

MondscheinLESUNG:

Im Rahmen des Gmundner Mondscheinbummels hatten auch wir lange, sehr lange, unsere Tore geöffnet und luden unter anderem zu einer ganz besonderen Lesung:

Ein Teil der Dorfpoeten, einer Literaturschreibwerkstatt mit AutorInnen der Umgebung, war zu Gast.

Margit Berger, Scharnstein,

Elke Buchegger, Vorchdorf,

Hermine Raffelsberger, Ohlsdorf,

Eva Rosenauer, Gmunden,

Fred Stöger, Ohlsdorf,

Brigitte Wagner, Laakirchen,

trugen eigene, ganz unterschiedliche Texte, Essays, Märchen und Gedichte vor und ließen uns teilhaben an ihren Gedanken, Überlegungen, Einfällen, Betrachtungen und Botschaften.

Mattias Buchegger, Pettenbach,

schuf den musikalischen Rahmen mit seinen beeindruckenden Gitarrenklängen.

https://diedorfpoeten.wordpress.com/

http://www.gmunden.bvoe.at/?Id=41

 

 

Lesung in der Bücherei Scharnstein, Februar 2013

http://www.scharnstein.bvoe.at/index.php/fotos/category/13-dorfpoeten.html

 

 

 

Lesung im Schrift- und Heimatmuseum Bartlhaus, Oktober 2012

die-dorfpoeten-lesen-eigene-texte

 

 

Lesung “Alles Theater” im Theater am Tötenhengst, September 2012

http://www.theaterverein-kremsmuenster.at/presse/Dorfpoeten.jpg

Flyer Lesung Kremsmünster mit Foto

 

 

 

Die Dorfpoeten im Kirchdorfer Rathaus, November 2011

Lesung 11.11.12, Kirchdorf, Publikum (Foto: Ewald Breitwieser)

Bürgermeisterbrief der Stadt Kirchdorf/Krems 5/2011
Fr, 11.11. 19.30
„LITERARISCHE REISE“
Vortrags- und Leseabend mit den DORFPOETEN
Atrium Rathaus (freier Eintritt)

Dorfpoeten, Foto 1,jpg
M.Schrempf, I.Tragler, E.Brandenstein, I.M.Hackl, nicht am Bild:
M.Gebeshuber, R.Prühlinger, R.Uhrmann.
Foto: Heinz Hackl

„Die Dorfpoeten“ sind eine Interessensgemeinschaft
von Autorinnen und Autoren aus dem Bezirk Kirchdorf.
Schreibende sind gerne eingeladen, die Gruppe
auch bei einem der monatlichen Schreibwerkstatt-
Treffen kennenzulernen.

 

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: